GAWO 2012 - 2013

 

Druckansicht
 

Aktuelles

  

Stellungnahme der Arbeitszeitgesellschaft
zur COVID-19-Arbeitszeitverordnung

BMAS und BMG haben für einen weiten Kreis von potentiell von COVID-19 oder deren Konsequenzen betroffene Unternehmen und Beschäftigte eine temporäre Arbeitszeitverordnung erlassen, die den vorliegenden gesicherten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen in erheblichem Umfang widerspricht und damit bei ihrer Anwendung zu kontrproduktiven Ergebnissen führen dürfte. Die Arbeitszeitgesellschaft fordert daher die Rücknahme dieser Verordnung (s. Link oben)

Jobs
z.Zt. keine Angebote

 

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)

 

Alarmsysteme
zum Forschungsbericht als pdf-Version
Weitere Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

___________________________________

Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV Projektergebnisse s. Publikationen / Vorträge
___________________________________

Bildschirmarbeit in Leitwarten
zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version
___________________________________

Machbarkeitsstudie zur Evaluation der Offshore Arbeitszeitverordnung
___________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC

___________________________________

INQA-Arbeitszeit-Projekt

Beide Services eingestellt 2019-12-31


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446

Publikationen 2012 - 2013

 

2013:

  • ARLINGHAUS, A. (2013). Chancen und Risiken flexibler Arbeitszeitformen. WISO - Wirtschafts- und sozialpolitische Zeitschrift des Instituts für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, 36, 55-70.
  • ARLINGHAUS, A., Caban-Martinez, A.J., Marino, M., & Reme, S. (2013). Role of ergonomic and psychosocial workplace factors in the reporting of back injuries among U.S. home health aides. American Journal of Industrial Medicine, 56(10), 1239-1244.
  • ARLINGHAUS, A., Lombardi, D.A., Willetts, J., Folkard, S., & Christiani, D.C. (2013). Arbeitszeit, Schlafdauer und Unfallrisiko - Untersuchungen direkter und indirekter effekte mit Hilfe von Strukturgleichungsmodellen. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen (S. 577-580). Dortmund: GfA-Press.
  • ARLINGHAUS, A., & NACHREINER, F. (2013). When work calls - Associations between being contacted outside of regular working hours for work-related matters and health. Chronobiology International, 30(9), 1197-1202.
  • BOCKELMANN, M., NACHREINER, F., & NICKEL, P. (2013). Bildschirmarbeit in Leitwarten - Ergebnisse und Gestaltungsempfehlungen aus einer empirischen Bestandsaufnahme. In VDI Hallescher Bezirksverein, Hochschule Anhalt, Landesämter für Verbraucherschutz und Umweltschutz Sachsen-Anhalt, & Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt (Hrsg.), Tagungsunterlagen 11. Fachtagung "Anlagen-, Arbeits- und Umweltsicherheit". Köthen, November 2013 (B-02).
  • BOCKELMANN, M., NACHREINER, F., & Schütte, M. (2013). Zur Analyse und Bewertung der Gestaltung von Alarmsystemen in Prozessleitsystemen - Ergebnisse einer generalisierbarkeitstheoretischen Überprüfung des Prototypen einer Checkliste. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (S. 745-748). Dortmund: GfA-Press.
  • BOCKELMANN, M., NICKEL, P., & NACHREINER, F. (2013). Zur ergonomischen Gestaltung von Prozessleitwarten - Probleme bei der Anordnung von Bildschirmgeräten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (S. 755-758). Dortmund: GfA-Press.
  • Caban-Martinez, A.J., ARLINGHAUS, A., & Reme, S. (2013). Correlates of seasonal flu vaccination among U.S. home health aides. Vaccine, 31(2), 287-290.
  • GREUBEL, J., ARLINGHAUS, A., & NACHREINER, F. (2013). Erhöhtes Risiko für Arbeit zu unüblichen Zeiten - eine Kreuzvalidierung. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen (S. 573-576). Dortmund: GfA-Press.
  • GREUBEL, J., & NACHREINER, F. (2013). The validity of the risk index for comparing the accident risk associated with different work schedules. Accident Analysis & Prevention, 50, 1090-1095.
  • NACHREINER, F., & ARLINGHAUS, A. (2013). Zur zeitlichen Kompensation der Belastung durch unübliche Arbeitszeiten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. (S. 569-572). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F., BOCKELMANN, M., & NICKEL, P. (2013). Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse des Forschungsprojektes "Bildschirmarbeit in Leitwarten". In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen (S. 735-738). Dortmund: GfA-Press.

  • NACHREINER, F., ARLINGHAUS, A., BOCKELMANN, M. (2013) Machbarkeitsstudie zur Evaluation der neuen Offshore-ArbZV. Abschlussbericht. Oldenburg: GAWO
  • PAUL, M., & NACHREINER, F. (2013). Eine fortentwickelte Methode der Analyse und Prognose periodischer Schwankungen in zeitseriellen Daten (ATSAP, Advanced Time Series and Prediction). In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen (S. 367-370). Dortmund: GfA-Press.

2012:

  • ARLINGHAUS, A. (2012). Schichtarbeit und psychische Beeinträchtigungen. Österreichisches Forum Arbeitsmedizin, 12(2), 18-24.
  • ARLINGHAUS, A., Lombardi, D.A., Courtney, T.K., Christiani, D.C., Folkard, S., & Perry, M.J. (2012). The effect of rest breaks on time to injury - a study on work-related ladder-fall injuries in the United States. Scandinavian Journal of Work, Environment and Health, 38(6), 560-567.
  • ARLINGHAUS, A., Lombardi, D.A., Willetts, J.L., Folkard, S., & Christiani, D.C. (2012). A structural equation modeling approach to fatigue-related risk factors for occupational injury. American Journal of Epidemiology, 176(7), 597-607.

  • ARLINGHAUS, A., Lombardi, D.A., Willetts, J.L., Folkard, S., & Christiani, D.C. (2012). The authors respond to "Structural Equation Modeling and Epidemiologic Analysis". American Journal of Epidemiology, 176(7), 613-614.
  • ARLINGHAUS, A., & NACHREINER, F. (2012). Arbeit zu unüblichen Zeiten - Arbeit mit unüblichem Risiko. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 66(4), 291-305.
  • BOCKELMANN, M., NACHREINER, F., & NICKEL, P. (2012). Bildschirmarbeit in Leitwarten – Handlungshilfen zur ergonomischen Gestaltung von Arbeitsplätzen nach der Bildschirmarbeitsverordnung (Forschung Projekt F 2249). Dortmund, Berlin, Dresden: BAuA.
    (Link zum Volltext (PDF-Datei, 4MB)
  • BOCKELMANN, M., NICKEL, P., & NACHREINER, F. (2012). Bildschirmarbeit in Leitwarten: Untersuchungen zur Umsetzung ergonomischer Gestaltungsanforderungen. In G. Athanassiou, S. Schreiber-Coste, & O. Sträter (Hrsg.), Psychologie der Arbeitssicherheit und Gsundheit. Sichere und gute Arbeit erfolgreich gestalten - Forschung und Umsetzung in die Praxis. 17. Workshop 2012 (S. 183-186). Kröning: Asanger.
  • BOCKELMANN, M., NICKEL, P., & NACHREINER, F. (2012). Zur ergonomischen Qualität der Gestaltung von Bildschirmarbeit in Leitwarten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme - Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit. 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (S. 105-108). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F. (2012). Entwicklung und aktuelle Bedeutung der Normenreihe DIN EN ISO 10075. In DIN e.V., E. Demerouti, A. Fergen, J. Glaser, B. Herbig, A. Hofmann, F. NACHREINER, L. Packebusch, & K. Sailer (Hrsg.), Psychische Belastung und Beanspruchung am Arbeitsplatz. Inklusive DIN EN ISO 10075-1 bis -3 (S. 8-16). Berlin, Wien, Zürich: Beuth-Verlag.
  • NACHREINER, F., BOCKELMANN, M., & NICKEL, P. (2012). Ergonomische Überlegungen zu Remote Operations Control Center (ROCC). In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme - Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit. 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (S. 585-589). Dortmund: GfA-Press.
  • WIRTZ, A., & NACHREINER, F. (2012). Arbeit zu ungewöhnlichen Zeiten - Arbeit mit erhöhtem risiko für Sicherheit und Gesundheit? In G. Athanassiou, S. Schreiber-Coste, & O. Sträter (Hrsg.), Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Sichere und gute Arbeit erfolgreich gestalten - Forschung und Umsetzung in die Praxis. 17. Workshop 2012 (S. 91-94). Kröning: Asanger.
  • WIRTZ, A., & NACHREINER, F. (2012). Arbeit zu ungewöhnlichen Zeiten - Arbeiten mit ungewöhnlichem risiko? In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme. Bericht zum 58. Arbeitswissenschaftlichen Kongress vom 22. bis 24. Februar 2012 an der Universität Kassel (S. 669-672). Dortmund: GfA-Press.
  • WIRTZ, A., & NACHREINER, F. (2012). Effects of lifetime exposure to shift work on fitness for duty in police officers. Chronobiology International, 29(5), 595-600.