GAWO 2006 - 2007

 

Druckansicht

Aktuelles

  

Jobs

z.Zt. keine Angebote

___________________________________

Projekte

______________________________         

abgeschlossene Projekte (Auswahl)

Projekt
Alarmsysteme

zum Forschungsbericht als pdf-Version

Weitere Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV

Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Bildschirmarbeit in Leitwarten

zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version

___________________________________

Projekt
Machbarkeitsstudie zur
Evaluation der Off-shore Arbeitszeitverordnung

___________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC 

Gesamtbericht Deloitte / CSES
Anhänge 1 - 4
Anhang 1, Sicherheit und Gesundheit
(GAWO)
Kurzfassungen (engl.) (deutsch)

___________________________________

Handlungshilfe zur Erstellung von Arbeitsunterlagen für die Prozessführung
(Autoren: Lafrenz, Nickel, Nachreiner) als
Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse - Forschungsergebnisse für die Praxis - der BAuA
und zugleich
(erste) Arbeitswissenschaftliche Leitlinie der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) bei der BAuA veröffentlicht.
Link zum Volltext (PDF-Datei, 3 MB)
___________________________________

INQA-Projekt Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion .

zum INQA-Portal Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion

zum Tool Arbeitszeiten online bewerten

Pflege der beiden Produkte beendet 2015-07


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446

Publikationen 2006 - 2007

 

2007:

  • BRUNS, S.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2007) Ergebnisse einer Evaluationsstudie zum Rückentrainingsprogramm "Work Hardening". In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (691-694). Dortmund: GfA-Press.
  • GIEBEL, O.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2007) Arbeitszeit und Gesundheit - zu Auswirkungen von Alter und Variabilität der Arbeitszeiten auf die Gesundheit. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (663-666). Dortmund: GfA-Press.
  • GIEBEL, O.; WIRTZ, A. & NACHREINER, F. (2007). The interference of flexible working time with circadian rhythm as a predictor of impairment to health and well-being. Shiftwork International Newsletter, 24 (2), p. 55.
  • HINNENBERG, S.; HORN, D. & NACHREINER, F. (2007) Nutzbarkeit von Zeit im Wandel. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (643-646). Dortmund: GfA-Press.
  • HINNENBERG, S; ZEGGER, C.; NACHREINER, F. & HORN. D. (2007). The utility of time - revisited after 25 years. Shiftwork International Newsletter, 24 (2), p. 60.
    LAMMERS, V.; NACHREINER, F. & SCHOMANN, C. (2007) Arbeitszeit und Gesundheitsrisiko - Ergebnisse logistischer Regressionsanalysen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (635-638). Dortmund: GfA-Press.
  • LÜMKEMANN, A.; HORN, D. & NACHREINER, F. (2007) Flexible Arbeitszeiten und soziale Beeinträchtigungen - Untersuchungen zur Entwicklung eines Risikoindizes. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (647-650). Dortmund: GfA-Press.
  • LÜMKEMANN, A.; HORN, D. & NACHREINER, F. (2007). Der Faktor Arbeitszeit in der Gefährdungsbeurteilung - Zur Prädiktion sozialer Beeinträchtigungen durch Merkmale des Arbeitszeitsystems. In: P. Bärenz, A.-M. Metz; H.-J. Rothe (Hrsg.) Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Arbeitsschutz, Gesundheit und Wirtschaftlichkeit (14. Workshop) (215-218). Kröning: Asanger.
  • NACHREINER, F. (2007). Nachtarbeit - normal oder abnorm? In: Landschaftsverband Rheinland, Rheinisches Industriemuseum (Hrsg.) nacht.aktiv. Zwischen Tag und Traum. Begleitbuch zur Verbundausstellung des Rheinischen Industriemuseums. 66-69. Essen: Klartext Verlag.
  • NACHREINER, F. (2007). Psychische Belastung, psychische Beanspruchung und deren Folgen - was ist das eigentlich und wie kann man das erfassen? - Über Konzepte und Messansätze. In: P. Bärenz, A.-M. Metz; H.-J. Rothe (Hrsg.) Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Arbeitsschutz, Gesundheit und Wirtschaftlichkeit (14. Workshop) (249-252). Kröning:Asanger.
    Nickel, P.; NACHREINER, F. (2007). Evaluation of presentation of information for process control operations. Cognition, Technology & Work, 10. Online Version. DOI 10.1007/s10111-007-0074-z.
  • RÄDIKER, B. & NACHREINER, F. (2007) Zur Interaktion von Intensität und Dauer der Belastung auf gesundheitliche Beschwerden. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen (53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität/Fraunhofer - IFF Magdeburg, 28. Februar - 02. März 2007) (639-642). Dortmund: GfA-Press.
  • RUETERS, I.; NACHREINER, F.; HORN, D. & SCHOMANN, C. (2007). Effects of extended working hours on health and well-being - a cross validation study. Shiftwork International Newsletter, 24 (2), p. 90.
  • WIRTZ, A.; GIEBEL, O. & NACHREINER, F. (2007). The interference of flexible working time with the utility of free time - a predictor of social impairment. Shiftwork International Newsletter, 24 (2), p. 110.

2006:

  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2006). Flexibilisierung und Verlängerung von Arbeitszeiten. Arbeitsrecht im Betrieb, 9, 549-552.
  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2006). Flexibilisierung und Verlängerung von Arbeitszeiten. Der Personalrat 9, 370-373.
  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2006). Kriterien für die ergonomische Gestaltung flexibler Arbeitszeitmodelle. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Innovationen für Arbeit und Organisation (52. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Fraunhofer - IAO Stuttgart, 20.-22. März 2006) (297-300). Dortmund: GfA-Press.
  • MEYER, I. (2006). Effektivität der Prozessführung bei unterschiedlichen Oberflächen eines Prozessleitsystems. Schriftenreihe der BAuA, Forschung Fb. 1084. Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW.
  • NACHREINER, F. (2006) Conception des systèmes de travail: l' application des normes en ergonomie permet-elle d'améliorer la sécurité? Hygiène et Sécurité du Travail, 205, 9-14.
  • NACHREINER, F. (2006). Applying ergonomics standards in the design of work systems: means for improving the safety related design quality of work systems. In: ISSA Research Section (ed.), Design process and human factors integration: optimising company performance. Proceedings of the International Symposium, Nice, France, 1-3 mars 2006. Paris: INRS (CD-Rom).
  • NACHREINER, F. (2006). De effecten van flexibele en verlengde werktijden. In C. Baaijens, B. Jansen (eds.), Balanceren met arbeidstijden, 27-33. Amsterdam: Déhora Consultancy Group.
  • NACHREINER, F.; Breutmann, N.; Kuhn, K.; Packebusch, L.; Resch, M.; Pickshaus, K.; Schmidtke, H. & Schütte, M. (2006). Psychische Belastung - was ist das eigentlich?. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Innovationen für Arbeit und Organisation (52. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Fraunhofer - IAO Stuttgart, 20.-22. März 2006) (27-28). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F.; JANßEN, D. & SCHOMANN, C. (2006). Arbeitszeit und Gesundheitsrisiken - ein Überblick. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Innovationen für Arbeit und Organisation (52. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Fraunhofer - IAO Stuttgart, 20.-22. März 2006) (187-192). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F.; NICKEL, P. & MEYER, I. (2006). Human factors in process control systems: The design of human-machine interfaces. Safety Science 44, 5-26.
  • NICKEL, P.; NACHREINER, F. (2006). Operator work documents in process control - design requirements to improve operational safety. In: ISSA Research Section (ed.), Design process and human factors integration: optimising company performance. Proceedings of the International Symposium, Nice, France, 1-3 mars 2006. Paris: INRS (CD-Rom).
  • NICKEL, P.; NACHREINER, F. (2006). Presentation of information for process control operations - Evaluation of design quality by mental workload assessment. In: ISSA Research Section (ed.), Design process and human factors integration: optimising company performance. Proceedings of the International Symposium, Nice, France, 1-3 mars 2006. Paris: INRS (CD-Rom).
  • RAEDIKER, B.; JANßEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2006). Extended working hours and health. Chronobiology International, 23(6), 1305-1316.
  • SCHOMANN, C.; GIEBEL, O. & NACHREINER, F. (2006). Development and preliminary validation of an index for indicating risks of the design of working hours to health and well-being. Chronobiology International, 23(6), 1401-1408.
  • SCHOMANN, C.; GIEBEL, O. & NACHREINER, F. (2006). Entwicklung eines Gefährdungsindikators zur Bewertung des Belastungsfaktors Arbeitszeit. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Innovationen für Arbeit und Organisation (52. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Fraunhofer - IAO Stuttgart , 20.-22. März 2006) (197-200). Dortmund: GfA-Press.