GAWO 2004 - 2005

 

Druckansicht

Aktuelles

  

Jobs

z.Zt. keine Angebote

___________________________________

Projekte

______________________________         

abgeschlossene Projekte (Auswahl)

Projekt
Alarmsysteme

zum Forschungsbericht als pdf-Version

Weitere Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV

Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Bildschirmarbeit in Leitwarten

zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version

___________________________________

Projekt
Machbarkeitsstudie zur
Evaluation der Off-shore Arbeitszeitverordnung

___________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC 

Gesamtbericht Deloitte / CSES
Anhänge 1 - 4
Anhang 1, Sicherheit und Gesundheit
(GAWO)
Kurzfassungen (engl.) (deutsch)

___________________________________

Handlungshilfe zur Erstellung von Arbeitsunterlagen für die Prozessführung
(Autoren: Lafrenz, Nickel, Nachreiner) als
Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse - Forschungsergebnisse für die Praxis - der BAuA
und zugleich
(erste) Arbeitswissenschaftliche Leitlinie der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) bei der BAuA veröffentlicht.
Link zum Volltext (PDF-Datei, 3 MB)
___________________________________

INQA-Projekt Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion .

zum INQA-Portal Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion

zum Tool Arbeitszeiten online bewerten

Pflege der beiden Produkte beendet 2015-07


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446

Publikationen 2004 - 2005

 

2005:

  • NACHREINER, F.; SCHOMANN, C.; STAPEL, W.; Eden, J.; Grzech-Sukalo, H.; Hänecke, K. & Albrecht, N. (2005). Softwaregestützte Arbeitszeitgestaltung mit BASS 4 - Entwicklung von Instrumenten zur Unterstützung betrieblicher Akteure beim Ausbau von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit und der Innovations- und Wandlungsfähigkeit der Unternehmen (Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, BAuA, Fb 1064). Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, Verlag für neue Wissenschaft GmbH.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Anforderungen an Arbeitsunterlagen für die Prozessführung (Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, BAuA, Fb 1053). Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, Verlag für neue Wissenschaft GmbH.
  • GIEBEL, O.; SCHOMANN, C.; JANSSEN, D. & NACHREINER, F. (2005). BASS 4 - a software to asses the quality of working hours in relation to risks for safety, health and well-being. Shiftwork International Newsletter, 22 (2), p. 61.
  • JANSSEN, D. & NACHREINER, F. (2005). Reliability and predictability of flexible working hours - effects on health and well-being. Shiftwork International Newsletter, 22 (2), p. 79.
  • NACHREINER, F. (2005). Quality of shift schedules and absenteeism in public transport operations. Shiftwork International Newsletter, 22 (2), p. 113.
  • RÄDIKER, B.; JANSSEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2005). Effects of extended working hours on health and well being - results from a secondary analysis of a European survey. Shiftwork International Newsletter, 22 (2), p. 125.
  • SCHOMANN, C.; Eden, J. & NACHREINER, F. (2005). BASS 4 - a software for the ergonomic evaluation of flexible work hours. Shiftwork International Newsletter, 22 (2), p. 136.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Differential usability of paper-based and computer-based work documents for control room operators in the chemical process industry. In D. de Waard, K.A. Brookhuis, R. van Egmond and Th. Boersema, & (eds.), Human Factors in Design, Safety, and Management, 299-314. Maastricht, The Netherlands: Shaker Publishing.
  • NACHREINER, F.; Schütte, M. (2005). DIN EN ISO 10075-3 - eine Ergonomie-Norm mit Anforderungen an Verfahren zur Messung psychischer Belastung, Beanspruchung und ihrer Folgen. Zeitschrift für Arbeits- u. Organisationspsychologie, 49 (NF 23) 3, 154-160. Göttingen: Hogrefe-Verlag
  • Paul, M.; NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Belastung und Arbeitsunfähigkeit - eine explorative Längsschnittuntersuchung am Beispiel des Pflegepersonals eines Allgemeinkrankenhauses. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 59 (2), 152-161.
  • NACHREINER, F. (2005). Arbeitszeit und Gesundheit. In W. A. Zehrfeld, RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V. (Hrsg.), RKW Magazin 2 (12-13).
  • JANSSEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2005). Arbeitszeit und Gesundheitsrisiken. In L. Packebusch; B. Weber & S. Laumen (Hrsg.), Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Prävention und Nachhaltigkeit (13. Workshop ) (375-378). Kröning: Asanger.
  • NACHREINER, F. (2005). Arbeitszeit als Risikofaktor in der Gefährdungsbeurteilung. In L. Packebusch; B. Weber & S. Laumen (Hrsg.), Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Prävention und Nachhaltigkeit (13. Workshop ) (379-382). Kröning: Asanger.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Ergonomisches Instruktionsdesign zur Verbesserung der Sicherheit der Prozessführung in verfahrenstechnischen Anlagen. In L. Packebusch; B. Weber & S. Laumen (Hrsg.), Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit. Prävention und Nachhaltigkeit (13. Workshop ) (383-386). Kröning: Asanger.
  • JANSSEN, D. & NACHREINER, F. (2005). Auswirkungen flexibler Arbeitszeiten in Abhängigkeit von ihrer Vorhersehbarkeit. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (305-308). Dortmund: GfA-Press.
  • GIEBEL, O.; JANßEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2005). Ein neuer Zugang zur Beurteilung flexibler Arbeitszeiten - eine Überprüfung anhand flexibler Teilzeitmodelle. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (313-316). Dortmund: GfA-Press.

  • Paul, M; NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Belastung und Ausfallzeiten - eine explorative Längsschnittuntersuchung des Pflegepersonals eines Allgemeinkrankenhauses. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (325-328). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F.; JANSSEN, D. & SCHOMANN, C. (2005). Arbeitszeit und Gesundheit - zu gesundheitlichen Effekten längerer Wochenarbeitszeiten. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (337-340). Dortmund: GfA-Press.
  • SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2005). Software zur Bewertung des Belastungsfaktors Arbeitszeit in der Gefährdungsbeurteilung. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (393-396). Dortmund: GfA-Press.

  • STIER, A.; MEYER, I. & NACHREINER, F. (2005). Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit von Software: eine Untersuchung der Zufriedenstellung mit unterschiedlichen Nutzergruppen am Beispiel eines Programms zur Arbeitszeitgestaltung (BASS 4). In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (491-494). Dortmund: GfA-Press.
  • MEYER, I. & NACHREINER, F. (2005). Effektivität der Prozessführung bei unterschiedlich gestalteten Prozessleitsystemen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (495-498). Dortmund: GfA-Press.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2005). Vergleichende Analyse von papier- und rechnergestützten Arbeitsmitteln für die Prozessführung mit Prozessleitsystemen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Personalmanagement und Arbeitsgestaltung (51. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Universität Heidelberg, 22.-24. März 2005) (543-546). Dortmund: GfA-Press.

2004:

  • Costa, G.; Ã…kerstedt, T.; NACHREINER, F.; Baltieri, F.; Carvalhais, J.; Folkard, S.; Frings Dresen, M.; Gadbois, C.; Gärtner, J.; Grzech-Sukalo, H.; Härmä, M.; Kandolin, I.; Sartori, S. & Silvério, J. (2004). Flexible Working Hours, Health, and Well-Being in Europe: Some Considerations from a SALTSA Project. Chronobiology International, 21(6), 831-844. (abstract)
  • GIEBEL, O.; JANßEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2004). A New Approach for Evaluating Flexible Working Hours. Chronobiology International, 21(6), 1015-1024. (abstract)
  • GIEBEL, O.; JANßEN, D.; SCHOMANN, C. & NACHREINER, F. (2004). Ein neuer Zugang zur Beurteilung flexibler Arbeitszeiten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (245-247). Dortmund: GfA-Press.
  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2004). Flexible Arbeitszeiten (Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Fb 1025). Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, Verlag für neue Wissenschaft GmbH. (pdf-Version )
  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2004). Health and psychosocial effects of flexible working hours. Journal of Public Health - Revista de Saúde Pública, 38(Suppl.), 11-18. (Electronic Document Format)
  • JANßEN, D. & NACHREINER, F. (2004). Gesundheitliche und psychosoziale Auswirkungen flexibler Arbeitszeiten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (253-256). Dortmund: GfA-Press.
  • Lum, T.; Kohler, P.; NACHREINER, F. & Regenbrecht, H. (2004). Eine empirische Studie zu geteilten mentalen Modellen bei Nutzung eines dreidimensionalen CSCW-Systems. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (509-512). Dortmund: GfA-Press.
  • MEYER, I. (2004). Konzepte von Gebrauchstauglichkeit (usability) und Probleme ihrer empirischen Überprüfbarkeit. In P. NICKEL; K. Hänecke; M. Schütte & H. Grzech-Å ukalo (Hrsg.), Aspekte der Arbeitspsychologie in Wissenschaft und Praxis (121-137). Lengerich: Pabst Science Publishers. (abstract)
  • NACHREINER, F. (2004). Diversity and equity: dealing with biological and social differences. Journal of Public Health - Revista de Saúde Pública, 38(Suppl), 80-85. (Electronic Document Format)
  • NACHREINER, F. (2004). DIN EN ISO 10075 - Normung im Bereich der psychischen Belastung und Beanspruchung: Stand und Entwicklungsperspektiven. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (633-635). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F. & PANKONIN, C. (2004). Lenk- und Arbeitszeiten im Öffentlichen Personennahverkehr im Ballungsraum - Ergebnisse einer Bilanzierung. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (257-260). Dortmund: GfA-Press.
  • NACHREINER, F.; NICKEL, P.; MEYER, I.; Hartwig, R.; Wiegmann, R.& Harloff, J. (2004). Software evaluation according to ISO standards: problems and pitfalls. In HFES EC (Ed.), Abstracts HFES Europe Chapter Annual Scientific Meeting, October 27-29, 2004, Delft, The Netherlands (10-11). Eindhoven: Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter.
  • NICKEL, P. (2004). Es ist Arbeitszeit in psychischer Belastung, Beanspruchung und Beanspruchungsfolgen?! In P. NICKEL; K. Hänecke; M. Schütte & H. Grzech-Å ukalo (Hrsg.), Aspekte der Arbeitspsychologie in Wissenschaft und Praxis (35-62). Lengerich: Pabst Science Publishers. (abstract)
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2004). Ergonomic requirements for job aids - Work documents for operators in chemical process control systems. In D. De Waard, K.A. Brookhuis & C.M. Weikert (eds.), Human Factors in Design (189-302). Maastricht: Shaker Publishing.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2004). Differentielle Gebrauchstauglichkeit von Papier- und rechnergestützten Arbeitsunterlagen für Operateure in Prozessleitsystemen. In T. Rammsayer, S. Grabianowski & S. Troche (Hrsg.), 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. 100 Jahre Deutsche Gesellschaft für Psychologie (52). Lengerich: Pabst Science Publishers.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2004). Ergonomische Gestaltung von Arbeitsmitteln - Anforderungen an Arbeitsunterlagen für Operateure in Prozessleitsystemen. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (467-470). Dortmund: GfA-Press.
  • NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2004). Differential usability of paper-based and computer-based work documents for control room operators in the chemical process industry. In HFES EC (Ed.), Abstracts HFES Europe Chapter Annual Scientific Meeting, October 27-29, 2004, Delft, The Netherlands (10). Eindhoven: Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter.
  • NICKEL, P.; Hänecke, K.; Schütte, M. & Grzech-Å ukalo, H. (Hrsg.) (2004). Aspekte der Arbeitspsychologie in Wissenschaft und Praxis. Lengerich: Pabst Science Publishers. (abstract)
  • NICKEL, P.; MEYER, I. & NACHREINER, F. (2004). Ergonomische Arbeitshilfen für Büro-Software - Leitfaden für Kauf, Entwicklung, Beurteilung und Einrichtung. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (471-475). Dortmund: GfA-Press.
  • NICKEL, P.; MEYER, I. & NACHREINER, F. (2004). Anwendbarkeit des Dialoggrundsatzes "Aufgabenangemessenheit" auf Software in Büro- und Prozessleitsystemen. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (419-422). Dortmund: GfA-Press.
  • NICKEL, P.; NACHREINER, F. & MEYER, I. (2004). Aufgabenangemessenheit - Zur Übertragbarkeit eines ergonomischen Gestaltungsgrundsatzes von Büro- auf Prozessleitsysteme.In W. Bungard, B. Koop & C. Liebig (Hrsg.), Psychologie und Wirtschaft leben. Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie in Forschung und Praxis (137-143). München: Hampp.
  • NICKEL, P.; NACHREINER, F. & MEYER, I. (2004). Möglichkeiten und Grenzen der Über-tragbarkeit von (software-)ergonomischen Grundsätzen der Dialoggestaltung von Büro- auf Prozessleitsysteme. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (463-466). Dortmund: GfA-Press.
  • Roth, J.; Schygulla, M.; Dürholt, H.; NACHREINER, F. & PANKONIN, C. (2004). Betriebs- und Arbeitszeiten beim Gütertransport und bei der Personenbeförderung (Schriftenreihe der BAuA, Fb 1033). Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, Verlag für neue Wissenschaft. (pdf-Version)
  • SCHOMANN, C.; KLOSTERMANN, A.; NICKEL, P. & NACHREINER, F. (2004). Ergonomische Anforderungen an die Arbeitszeitgestaltung - Integration von Belastungs- und Beanspruchungskomponenten. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen (50. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der GfA, ETH Zürich, Schweiz, 24.-26.03.2004) (261-264). Dortmund: GfA-Press.
  • SCHOMANN, C.; STAPEL, W.; NICKEL, P.; Eden, J. & NACHREINER, F. (2004). BASS 4: a software system for ergonomic design and evaluation of working hours. Journal of Public Health - Revista de Saúde Pública, 38(Suppl), 56-64. (Electronic Document Format)
  • SCHOMANN, C.; STAPEL, W.; NICKEL, P.; MEYER, I.; JANßEN, D.; Eden, J. & NACHREINER, F. (2004