GAWO Befragung

 

Druckansicht
 

Aktuelles

  

Stellungnahme der Arbeitszeitgesellschaft
zur COVID-19-Arbeitszeitverordnung

BMAS und BMG haben für einen weiten Kreis von potentiell von COVID-19 oder deren Konsequenzen betroffene Unternehmen und Beschäftigte eine temporäre Arbeitszeitverordnung erlassen, die den vorliegenden gesicherten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen in erheblichem Umfang widerspricht und damit bei ihrer Anwendung zu kontrproduktiven Ergebnissen führen dürfte. Die Arbeitszeitgesellschaft fordert daher die Rücknahme dieser Verordnung (s. Link oben)

Jobs
z.Zt. keine Angebote

 

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)

 

Alarmsysteme
zum Forschungsbericht als pdf-Version
Weitere Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

___________________________________

Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV Projektergebnisse s. Publikationen / Vorträge
___________________________________

Bildschirmarbeit in Leitwarten
zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version
___________________________________

Machbarkeitsstudie zur Evaluation der Offshore Arbeitszeitverordnung
___________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC

___________________________________

INQA-Arbeitszeit-Projekt

Beide Services eingestellt 2019-12-31


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446

Befragung Arbeitszeit und Gesundheit

- zur Zeit nicht aktiv ! -

Die GAWO e.V. führt im Rahmen ihres Projekts Der Aspekt der Arbeitszeit in der Gefährdungsbeurteilung eine wissenschaftliche Befragungsstudie durch. Die Ergebnisse sollen neue und genauere Erkenntnisse zum Zusammenhang von Arbeitszeit, Arbeitsbelastung und gesundheitlichen/sozialen Auswirkungen auf den Menschen liefern und damit zur Gestaltung guter Arbeitszeiten beitragen.

Sie haben die Möglichkeit den Fragebogen online auszufüllen, oder sich den Fragebogen auszudrucken und uns dann per Post zuzusenden.

Wichtiger Hinweis: Falls Sie den Fragebogen online ausfüllen wollen, empfehlen wir Ihnen das Setzen eines Cookies zuzulassen. Normalerweise ist diese Funktion in ihrem Browser standardmäßig voreingestellt, so dass Sie hierfür nichts zu verändern brauchen. Der Vorteil besteht darin, dass Sie die Beantwortung des Fragbogens unterbrechen können und zu einem späteren Zeitpunkt automatisch zu der Stelle im Fragebogen gelangen, an der Sie vorher aufgehört haben.

Wir fragen in dieser Befragung nach Ihrer tatsächlichen Arbeitszeit über vier Wochen hinweg. Wenn Ihre Arbeitszeiten sehr unregelmäßig sind und sie diese Zeiten nicht mehr parat haben, können Sie sie zunächst in die unten per link erreichbare Arbveitszeittabelle eintragen und sammlen, bis Ihre Aufzeichnungen vier Wochen abdecken. Danach können Sie sie dann in der Online Umfrage eintragen. Wenn Ihre Arbeitszeiten jedoch regelmäßig sind, können Sie gleich zur Online-Umfrage gehen und sie dort eintragen.

 

Hier gelangen Sie zum Online-Fragebogen. Online - Umfrage zeitweilig vom Netz genommen !!!

Hier gelangen Sie zum Papier-Fragebogen (pdf-Datei zum Ausdrucken).

Hier gelangen Sie zur Arbeitszeittabelle (zum Sammeln der tatsächlichen Arbeitszeiten und zum späteren Übertragen in den Onlinefragebogen).

 


Für Ihre Mitarbeit und Hilfe möchten wir uns schon vorab recht herzlich bedanken.

Prof. Dr. F. Nachreiner

Gesellschaft für Arbeits-,Wirtschafts- und OrganisationspsychologischeForschung e.V. (GAWO)