GAWO Datenschutz

 

Druckansicht

Aktuelles

  

Jobs

z.Zt. keine Angebote

___________________________________

Projekte
______________________________         

abgeschlossene Projekte (Auswahl)

Projekt
Alarmsysteme

zum Forschungsbericht als pdf-Version

Weitere Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV

Projektergebnisse
s. Publikationen / Vorträge

______________________________

Projekt
Bildschirmarbeit in Leitwarten

zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version

___________________________________

Projekt
Machbarkeitsstudie zur
Evaluation der Off-shore Arbeitszeitverordnung

Abschlussbericht

___________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC 

Gesamtbericht Deloitte / CSES
Anhänge 1 - 4
Anhang 1, Sicherheit und Gesundheit
(GAWO)
Kurzfassungen (engl.) (deutsch)

___________________________________

Handlungshilfe zur Erstellung von Arbeitsunterlagen für die Prozessführung
(Autoren: Lafrenz, Nickel, Nachreiner) als
Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse - Forschungsergebnisse für die Praxis - der BAuA
und zugleich
(erste) Arbeitswissenschaftliche Leitlinie der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) bei der BAuA veröffentlicht.
Link zum Volltext (PDF-Datei, 3 MB)
___________________________________

INQA-Projekt Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion .

zum INQA-Portal Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion

zum Tool Arbeitszeiten online bewerten

Pflege der beiden Produkte beendet 2015-07


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446

Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Vorschriften informieren. Personenbezogene Daten werden von uns grundsätzlich vertraulich behandelt. 

Wenn Sie unsere Webseite benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche das sind und wie sie verarbeitet werden. Sie gilt für alle Seiten unserer Homepage. 

Verantwortliche Stelle der Webseite

Gesellschaft für Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationspsychologische Forschung e.V. (GAWO)
Achterdiek 50
26131 Oldenburg

Vertreten durch den 1.Vorsitzenden: Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner (friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de)

Da bei der GAWO e.V. weniger als zehn Personen regelmäßig mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigt sind oder Zugriff auf diese Daten haben, ist die GAWO e.V. nach der DSGVO nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Bitte wenden sie sich bei Fragen an die oben genannte Stelle.

Gegenstand des Datenschutzes 

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten, wie z.B. Name, Anschrift, personenbezogene Merkmale, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten, wie die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses. Auf unseren Seiten erfassen wir lediglich die IP-Adressen.

Berechtigtes Interesse der Datenerhebung

Die IP-Adresse wird erhoben, um eine nutzerfreundliche Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. 

Allgemeiner Datenschutzhinweis

(1) Beim Aufruf unseres Internet-Auftritts oder beim Herunterladen von Daten werden die in Absatz (2) aufgezeichneten Daten von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

(2) Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(3) Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken (z.B. Weiterverkauf an Dritte) genutzt. Die Auswertung dient zur Verbesserung unseres Internetangebots. 

(4) Ihre persönlichen Daten, die Sie uns in einer E-Mail zur Verfügung stellen, werden von uns ausschließlich im Sinne und im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage/Ihres Auftrages verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

(6) Ihnen steht bei Bedarf ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu. Zuständig ist 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon: +49 511 120-4500
Telefax: +49511 120-4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung zu verlangen. 

Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten, die der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen. Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen. Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung, bleibt vom Widerruf unberührt.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, z.B. neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. 

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Einige Cookies sind “Session-Cookies”. Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung automatisch gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese eigenständig löschen. 

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms automatisch gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet ebenfalls "Cookies", die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google Inc. übermittelt und dort gespeichert und verarbeitet. Server-Standort ist im Regelfall ein Standort in den USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot zu optimieren und an der Nutzernachfrage auszurichten.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion „IP-Anonymisierung“ ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies kann durch Ihren Webbrowser unterbunden werden. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Es wird ein sog. Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert. Google analytics ist demnach für Sie deaktiviert. 

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.