GAWO Bass 5

 

Druckansicht

Aktuelles

 

Jobs

z.Zt. keine Angebote

___________________________________

Projekte

laufende Projekte

Projekt
Alarmsysteme

Projektabschluss-Workshop
am 2017-03-09

___________________________________

abgeschlossene Projekte (Auswahl)

Projekt
Gesundheit im Fahrdienst des ÖPNV
___________________________________

Projekt
Bildschirmarbeit in Leitwarten
 
zum Forschungsbericht als pdf-Version
zur Quartbroschüre als pdf-Version

___________________________________

Projekt
Machbarkeitsstudie zur
Evaluation der Off-shore Arbeitszeitverordnung

__________________________________

Studie zum Impact Assessment der EU-Arbeitszeitrichtlinie für die EC 

Gesamtbericht Deloitte / CSES
Anhänge 1 - 4
Anhang 1, Sicherheit und Gesundheit
(GAWO)
Kurzfassungen (engl.) (deutsch)

___________________________________

Handlungshilfe zur Erstellung von Arbeitsunterlagen für die Prozessführung
(Autoren: Lafrenz, Nickel, Nachreiner) als
Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse - Forschungsergebnisse für die Praxis - der BAuA
und zugleich
(erste)Arbeitswissenschaftliche Leitlinie der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) bei der BAuA veröffentlicht.
Link zum Volltext (PDF-Datei, 3 MB)
___________________________________

INQA-Projekt Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion .

zum INQA-Portal Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Arbeitszeitgestaltung und die Planung von Schichtarbeit in der Produktion

zum Tool Arbeitszeiten online bewerten
- zur Zeit leider nicht erreichbar -

Pflege der beiden Produkte beendet 2015-07


Kontakt

 

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner
friedhelm.nachreiner@gawo-ev.de

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel:  49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446


BASS 5

- mit zusätzlichem Modul Gefährdungsbeurteilung

[BASS 4 -  Vertrieb eingestellt !]


BASS 5 Demo-Powerpoint-Präsentation (noch nicht verfügbar, z.Zt. noch BASS 4)

 

BASS 5 Informationen:

Der Flyer
Informationen und Preisliste Bass 5.pdf enthält alle wichtigen Informationen zum Funktionsumfang von BASS 5, dem Erwerb und Installation der Software sowie der aktuellen Preisgestaltung.

Download 10-Tage Demo-Lizenz:

Die freiverfügbare, voll funktionsfähige (Ausnahme: das Speichern ist nicht möglich) Demo-Lizenz von BASS 5 können Sie nach dem Herunterladen einfach auf einem PC installieren. Um die Möglichkeiten und Funktionalitäten von BASS 5 kennen zu lernen, empfehlen wir, die Lernunterlage zusammen mit dem Programm und den Beispieldateien durchzuarbeiten. Nach 10 Tagen wird BASS 5 auf ihrem PC deaktiviert und kann nicht mehr genutzt werden.

Der Download Demo-Lizenz BASS 5.zip (9,1 MB) enthält die Datei Bass5_setup.exe und kal.exe.

Zur Installation des Programms starten Sie einfach die Datei BASS 5 setup.exe. Die Lernunterlage und die dazugehörigen BASS 5 Beispieldateien werden automatisch mit installiert (derzeit noch Lernunterlage zu BASS 4, Handbuch BASS 5 in Arbeit, wird nachgeliefert).

Zur Nutzung des Jahresschichtplans kopieren Sie anschließend die Datei kal.exe in das Installationsverzeichnis von BASS 5.

Erwerb einer Lizenz:

Mit dem Formular Bestellung BASS 5.doc können Sie eine Lizenz bestellen.

Hier finden Sie die Informationen zum käuflichen Erwerb und zur Installation von BASS 5.

Die GAWO weist ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der Software direkt in Projekte der GAWO wieder einfließen. Diese Einnahmen ermöglichen es, die satzungsmäßigen Ziele der GAWO zu realisieren.

Anwendungsgebiete:
1. Ergonomische Arbeitszeitzeitgestaltung
2. Gefährdungsbeurteilung

Anwender:
Arbeitszeitplaner
Führungskräfte
Betriebsräte
Fachkräfte für Arbeitssicherheit
Aufsichtspersonen des Arbeitsschutzes

Kurzbeschreibung:
BASS 5 ist ein Computerprogramm, das die Gestaltung und Bewertung von einfachen bis hoch komplexen Arbeitszeitsystemen ermöglicht. Dabei können neben einer Vielzahl von gesetzlichen und tariflichen Randbedingungen auch die konkrete Belastungssituation und ökonomische Aspekte berücksichtigt werden sowie insbesondere arbeitswissenschaftliche Empfehlungen zur Arbeitszeitgestaltung. Hierzu gehören arbeitsphysiologische Kriterien, z.B. die Anzahl aufeinander folgender Nachtschichten, wie auch psychosoziale Kriterien, die sich u.a. auf die Wechselwirkung zwischen Arbeit und Freizeit beziehen. Eine Vielzahl nützlicher Funktionalitäten und die anwendungsfreundlich gestalteten Benutzungsoberflächen ermöglichen mit BASS 5 eine effektive und effiziente Gestaltung und Bewertung von Arbeitszeitplänen.

Neben diesen Standardfunktionen weist BASS 5 ein Modul zur 'Gefährdungsbeurteilung des Faktors Arbeitszeit auf. Neben klassischen Schichtplänen können damit auch unregelmäßige oder flexible Arbeitszeiten auf ihr Risiko in Bezug auf Schlafstörungen, Magen/Darm Probleme und soziale beeinträchtigungen überprüft werden.

BASS 5 verfügt darüber hinaus über ein Modul zur editierbaren Darstellung eines Jahresschichtplans.

Systemvoraussetzungen:
min Pentium III mit 500 mHz
min 32 mb Arbeitsspeicher (ram)
Freier Festplattenspeicher 10 mb
Bildschirmauflösung 1024 * 768 Pixel

Betriebssysteme: Windows XP bis Windows 10

Entwickler:
Die programmtechnische Umsetzung von BASS 5 erfolgte durch den Kooperationspartner
Informatik.Consulting.